Über meine Arbeit

KörperSein –sich spüren und erkennen– SichSein, darum geht es. Mit meinen Angeboten schaffe ich Räume, um sich aus dem Alltag zu lösen, sich selbst zu erfahren und sich klar zu werden.
Als persönliche Beraterin und Coach begleite ich Sie mit Empathie und feinem analytischen Gespür, um Ihre Handlungsmöglichkeiten zu erkennen und Ihre Perspektiven zu erweitern.

Wer seine Ziele erreichen will, muss sich in seinem Körper wohl fühlen. Je wohler, desto besser. Dies gilt fürs Geschäftliche wie fürs Private. Nur wer sich selber spürt und richtig einschätzt, kann auch Andere und Situationen erkennen sowie einschätzen. Dies ist Grundlage und Bedingung für jede erfolgreiche Interaktion – für zielführende Verhandlungen ebenso wie für jede gute Beziehung. Wer sich selber kennt, strahlt Lebendigkeit und Selbstvertrauen aus, wirkt in seinem Tun authentisch und ist erfolgreich. Ich unterstütze Sie darin, um sich selber noch besser zu erkennen und Ihre Ziele zu erreichen.

Das direkte körperliche Erleben in der Sexologischen Körperarbeit (Sexological Bodywork / Sexualcoaching) ermöglicht die Körperwahrnehmung zu verfeinern und die engagierte Auseinandersetzung mit der eigenen Sexualität schafft den Raum für eine präzisere, authentische und erfüllende Körperlichkeit. Dies ermöglicht ein verstärktes Selbstvertrauen, eine vertiefte Selbstliebe und neue sexuelle Lebenskraft.

Zu meinem Kundenkreis zählen ebenso Geschäftsleute und Privatpersonen, Kopf- und Bauchmenschen, Ältere und Jüngere, Männer und Frauen, Menschen, die suchend in ihrer Geschlechtsidentität sind und Paare, welche ihre Partnerschaft hetero-, homo-, bisexuell leben oder polyamor unterwegs sind oder in der Beziehungsform suchend.

Es sind Menschen wie Sie und ich. Personen, die mit offenem Geist aktiv durchs Leben gehen und dabei etwas entwickeln und zugleich bewegen wollen. Wissen, wie wichtig es ist, Körper & Geist in Balance zu halten und bereit sind, sich immer wieder mal neu zu begegnen: KörperSein – SichSein.